Startseite
    Random Crap
    FF-Pimp
    Desu Nôto
    WK
    POT
    Quotes I Like
    Kill Your Idols!
    Tivi Guide
    Steinbruch
    Fangirlism
    Statusbericht
  Archiv
  Ich Über Mich
  A FanGirl Mind
  Meine 7 FF-Gebote
  Fänfikschn!
  Die Katze!
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
   Maddle
   Tsutsumi
   Prince Of Fanservice



http://myblog.de/kleine.aster

Gratis bloggen bei
myblog.de





*zuck* *zuck*



Ich stelle fest: eine romantische Szene zwischen Kaidoh und Inui zu schreiben, ist so ziemlich das Seltsamste, was man an einem ereignislosen Vormittach machen kann. OO" *vor sich selbst erschreck*

Also, mein zweites PoT-Werk ist im Upload. Mhm. Aber Fun war´s.^^ Es macht Spaß, Leute zu schreiben, die so herrlich fundamental uncool sind und dabei dann wieder so cool rüberkommen.

***

Kaidoh konnte natürlich nicht sagen, wohin Inui unter seiner Brille gerade guckte, aber er war sich ziemlich sicher, dass er ihm direkt in die Augen sah, alle noch so kleinen Regungen registrierend.

Und da wusste er, dass es keinen Zweck hatte, zu schwindeln. Und außerdem – Inui mochte zwar nicht besorgt um ihn sein, sondern nur neugierig wie immer, aber heute brauchte er wirklich einen zum Reden. Was seltsam war. Kaidoh brauchte sonst nie wen rum Reden. Aber wenn es nun mal sein musste, dann war er froh, dass es Senpai war.

„M...-“

Er begann, auszupacken. Aber es fiel ihm nicht leicht. Die Erinnerungen an das, was passiert war, begann wieder ihn zu zwicken, und er zitterte vor Wut und Scham.

„M...-“

Inui hob beschwichtigend die Hand. „Was immer Momoshiro diesmal getan haben sollte,“ seufzte er, „er hat es sicher nicht ernst gemeint und war nur, wie immer, unglaublich tollpatschig. Außerdem...-“ Inui öffnete seinen Ordner und forschte nach einer Seite, „ist Momo stets von Mitte bis Ende Mai besonders unausgeglichen, ich weiß noch nicht woher das kommt aber...-“

Kaidoh schüttelte mit Nachdruck den Kopf, und Inui klappte seinen Ordner aufmerksam wieder zu.

„M...Mädchen...!“ brachte Kaidoh schließlich mit Mühe den Grund seiner Wut hervor.

„Oh...“ Kaidoh dachte, eine Spur Enttäuschung aus Inui-senpais monotoner, aber warmer Stimme rauszuhören, aber das machte keinen Sinn.
„Oh. Also, für solche Probleme bin ich tatsächlich nicht qualifiziert. Wenn du willst, könnte ich Takashi oder Fuji aus der Dusche holen, die können dich in diesen Fragen beraten, Kaidoh.“
Inui wandte sich zum Gehen.

Kaidoh erschrak. Was dachte Senpai denn von ihm?! Dass er wertvolle Trainingszeit vertrödelte, um mit Frauen zu schäkern?! Nicht, dass er dazu eine Chance hätte...wie er nun wusste...aber hatte Inui-senpai eine so geringe Meinung von ihm?

Das konnte er nicht zulassen! So war es doch nicht!

„Mädchen...“ brachte er mühsam den Satz zu Ende. Es beschämte ihn so schrecklich, und es war so peinlich, und vor allem vor Inui-senpai wollte er sich nicht blamieren. „Mädchen...sind fies...!“

Da, es war raus.

Inui bliebt stehen, wandte sich um, betrachtete Kaidoh eingehend, und fing dann eine neue Seite in seinem Ordner an.

„Interessant,“ sagte er. „Würdest du mir bitte folgen?“
26.5.06 14:22
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Rei / Website (27.5.06 11:42)
*wart* *wart* *wart*
*Auf Animexx starr* <+>____<+>

Gott, du schreibst grade mehr PoT als ich. *g* Ich bin frustriert - bei mir geht gar nichts. Aber ich freu mich darauf, wenigstens deine Sachen zu lesen. *_*
Dein Kaidoh ist soooo zucker. *g*

~ Rei ~

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung